M

Tango Hochzeitstanz

Ein aufregender Höhepunkt des perfekten Tages: Euer Hochzeitstanz. Verlasst als Brautpaar ausgetretene Wege und beeindruckt mit einem ausgefallenen Tango Hochzeitstanz. Geniesst den intuitiven Flow der Tanzschritte, die wir gemeinsam akribisch geübt haben. Denn wir möchten, dass ihr selbstbewusst, sicher seid und den für euch besten Hochzeitstanz aufs Parkett legt. Wir möchten, dass ihr den Moment als Paar voll auskosten könnt. Dass ihr alles vergessen und das Körpergedächtnis die Arbeit für euren Eröffnungstanz machen lassen könnt.

Wir sind eure Hochzeitstanz Tanzschule in Zürch, Zug und Rapperswil für einfache Choreografien zum Wohlfühlen mit beeindruckender Wirkung

Zusammen werden wir eine eindrucksvolle Choreografie erstellen – es ist keine vorherige Erfahrung notwendig. Nichttänzer, Anfänger und Fortgeschrittene Tänzer sind willkommen. Wir kennen die Tricks, um sehr einfache Tanzschritte atemberaubend aussehen zu lassen.

Sanft fliessend und melodisch oder mitreissend rhythmisch mit Hebefiguren? Schick und lustig oder einfach romantisch? Ganz wie ihr als Brautpaar es möchtet.

Eure individuellen Wünsche an einen Eröffnungstanz, bei dem ihr euch wohlfühlt und der eurem Hochzeitsfest die besondere Note verleiht, stehen in unserer Tanzschule an erster Stelle.

Bitte sorgt dafür, dass ein professioneller Filmer/Fotograf vor Ort ist, da die Bilder euch für immer glücklich und stolz machen werden. Besonders erfüllend und glücklich machend ist bereits die Arbeit daran, denn die Freude am Tanzen in vollkommener Harmonie ist ein einzigartiges Gefühl.

3 Gründe, warum ihr mit uns euren Tango Hochzeitstanz lernen solltet:

Grund 1

Überrascht und bezaubert eure Gäste mit einem leidenschaftlichen, eleganten Hochzeitstanz. Wir helfen auch Hochzeitstanz-Anfängern ganz ohne Tanzerfahrung mit einfachen Tanzschritten, einen Eröffnungstanz zu erlernen der ansprechend aussieht. Ein Tanz bei dem ihr euch fallen lassen und die Bewegungen miteinander geniessen könnt.

Grund 2

Geniesst eine intensive Vorbereitung mit eurem/r Liebsten und profitiert von einer wunderbaren Lebenserfahrung. Denn eine rechtzeitige, entspannte Vorbereitung mit genügend Übungseinheiten führt dazu, dass ihr euch wirklich sicher fühlt. Geduldig, einfühlsam und mit der notwendigen Erfahrung begleiten wir euch vom ersten Moment an, sodass vom Grundschritt bis zu den scheinbar komplexeren Figuren alles sitzt.

Unser kleiner Expertentipp: Wenn ihr die Möglichkeit habt, dann tanzt bereits vor der Hochzeit einmal in eurer ausgewählten Fest-Location.

Grund 3

Macht euren besonderen Tag mit einem ausgefallenen Hochzeitstanz noch schöner. Wiener Walzer kann jeder, euer Tango Hochzeitstanz ist das i-Tüpfelchen eines gelungenen Hochzeitsfests.

Ihr als Paar seid besonders, eure Liebe ist einzigartig. Tango hat die Fähigkeit diese unverwechselbare Energie zwischen euch auf unnachahmliche Weise darzustellen.

Hochzeitstanz Tango La Pantera Tanzschule

Euer Hochzeitstanz als Audruck eurer Liebe

Ein Hochzeitstanz drückt so viel mehr aus als eindrucksvolle Hebefiguren und gekonnte Drehungen. Er ist mehr als das möglicherweise mühsame Abhaken eines beliebten Brauchtums. Panik oder Angst davor ist mit unserer Tanzschule an eurer Seite kein Thema mehr. Wir begleiten euch.

Denn der Eröffnungstanz ist einer der romantischen Höhepunkte eures Festes. Er drückt die Liebe und Zuneigung zu eurem/r Parnter/in mit einer deutlichen emotionalen Körpersprache aus und braucht keine Worte.

Mit Professionalität, Einfühlungsvermögen und jahrzehntelanger Erfahrung helfen wir euch in einem individuell zusammengestellten Tanzkurs dabei, eure Vorstellungen eines gelungenen Hochzeitstanzes zu realisieren.

Es ist uns eine Ehre, euch bei diesen wichtigen Tag begleiten zu dürfen.

Eure fabelhafte Reise zum unvergesslichen Tango Hochzeitstanz

Seit 2009 für euch da: Profitiere von unserem langjährigen Wissen und Erfahrung als Tanzschule

Hochzeitslieder: Welcher Song ist der beste für den Eröffnungstanz?

Eine der meist gestellten Fragen in diesem Zusammenhang: Welches Lied soll es nun bei diesem Tanz sein? Bei dieser Frage lassen wir euch nicht hängen. Denn die Antwort darauf ist keine einheitliche, sondern zu jedem Paar passt etwas anderes. 

Wir haben direkt vor Ort eine grosse Auswahl an Musikstücken, die sich besonders gut eignen. Gern hören wir mit euch verschiedene Musiktitel als Inspiration durch. Wir zeigen euch Tanzschritte und Bewegungen, die zu jedem einzelnen Stück passen könnten, sodass ihr euch eine bessere Vorstellung machen könnt und ihr schlussendlich die Entscheidung für euer Hochzeitslied mit gutem Gefühl treffen könnt.

Ein gutes Hochzeitslied ist zudem ein Lied, bei dem ihr euch emotional verbunden fühlt. Ein Lied, das vielleicht gemeinsame, romantische Erinnerungen weckt. Ein Lied, das von familärer Bedeutung ist (z. B. das Hochzeitslied der Eltern oder ein selbst komponiertes Stück einer Freundin?) oder gibt es einen Song bei dem ihr im Radio laut mitsingt?

Es gibt bei der Auswahl des richtigen Musikstück kein richtig oder falsch. Wir stehen als erfahrene Tanz-Experten an eurer Seite und können euch dabei helfen, einen Hochzeitssong zu finden, der euch nicht nur gefällt, sondern der auch gut tanzbar ist.

Verschiedene Tango Tanzliedern als Inspiration findet ihr auf der Plattform Tanzmusik Online.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Hochzeitstanz?

Den richtigen Zeitpunkt wählt ihr. Der Tanz darf sich harmonisch in euer Fest integrieren. Es gibt keine feste Regeln. Meistens wählt man aus diesen 2 Varianten:

  • Am frühen Nachmittag nach Kaffee und Kuchen zur Auflockerung:
    Diese Variante ist eher ungewöhnlich, aber es kann durchaus stimmig sein, das Tanzbein bereits etwas früher zu schwingen. Einleuchtende Gründe dafür sind zum Beispiel, dass durch einen frühen Hochzeitstanz die festliche Stimmung etwas aufgelockert wird und die gute Tanzlaunen-Stimmung sich auf eure Festgesellschaft überträgt.
    Als kleiner Bonus für euch: Wenn ihr sehr nervös vor dem Tanz seid, dann könnt ihr eure Anspannung schneller wegtanzen und entspannter die restliche Feier geniessen.
  • Nach dem Tortenanschnitt/Dessert als Startschuss für eine ausgelassene Party:
    Sicher ist dieser Zeitpunkt des Hochzeitstanzes, der am meisten gewählte. Der Eröffnungstanz symbolisiert den Übergang vom festlichen Teil zur eigentlichen rauschenden Party. Die meisten Programmpunkte wurden vorgeführt, die hungrigen Mäuler haben feines Essen genossen und nun ist ausreichend Zeit, um bis tief in die Nacht hinein eure Liebe zu feiern und den Tanzboden unter euren Füssen heiss werden zu lassen.

Relevante Punkte, die bei der Planung für den richtigen Zeitpunkt zu beachten sind:

  • Die meisten Gäste werden sich erst nach eurer Tanzvorführung auf die Tanzfläche trauen, denn traditionell ist es sogar sehr unhöflich davor die Tanzfläche unsicher zu machen.
  • Egal, wann euer Eröffnungstanz stattfindet – nach unserer Erfahrung ist es schön, euren Gästen danach genügend Zeit geben, um selbst auf der Tanzfläche Spass zu haben. Lasst den/die DJ/DJane oder eure Live Band gute Musik spielen sodass ein Stimmungsflow entstehen kann, genauso wie ihr es euch vorgestellt habt.
  • Sprecht den Zeitpunkt eures Hochzeitstanzes mit eurem Tätschmeister/in ab, damit Programmpunkte entsprechend drumherum geplant werden können.

Wie genau läuft der Hochzeitstanz eigentlich ab?

Stellt ihr euch einfach auf die Tanzfläche und tanzt los? Trommelt ihr alle Gäste zusammen, damit keiner euer romantisches Highlight verpasst? Stehen oder sitzen die Gäste?

Der typische Ablauf eines Hochzeitstanzes ist nicht so schwer und kann einfach organisiert werden, sodass kein Platz für Hektik und Stress während der Feier ist.

  • Wählt im Voraus eine Person, die euren Hochzeitstanz zum vereinbarten Zeitpunkt ankündigt. Dies kann zum Beispiel der/die DJ/DJane oder euer/re Tätschmeister/in sein.
  • Stellt euch als frisch vermähltes Ehepaar rechtzeitig an der vorher besprochenen Position parat.
  • Euer Hochzeitslied beginnt und euer Tanz startet in der von euch gewählten Position.
  • Nach eurem Tanz gibt es verschiedene Möglichkeiten wie es weitergehen kann: Es können direkt alle zum Mittanzen aufgefordert werden. Alternativ werden nach und nach weitere wichtige Personen wie zum Beispiel die Brauteltern zum Tanz aufgefordert.
  • Nun ist der zeremonielle Teil des Hochzeittanzes vorbei. Es liegt nun an eurem/er Hochzeits-DJ/DJane den richtigen Moment abzupassen, um die Tanzfläche für die gesamte Hochzeitsgesellschaft zu eröffnen, sodass die tolle Feier erst so richtig losgehen kann.

Dies beschreibt einen klassischen Ablauf. Selbstverständlich gibt es beim Ablauf keine fixen Regeln. Ihr könnt den Ablauf selbst gestalten und anpassen wie es euch entspricht.

Das solltet ihr während der Planung berücksichtigen:

  • Bestimmt eine Person, die den Hochzeitstanz anmoderiert. Dies kann der DJ/DJane, jemand aus der Band oder euer Tätschmeister/in sein. Überlegt, ob eure Hochzeitsgäste sich zum Beispiel um die Tanzfläche herum aufstellen sollen. Dies ist ideal, wenn ihr möchtet, dass danach alle mittanzen. Die Hürde, die Tanzfläche zu “stürmen” ist viel geringer, wenn man bereits steht. Sorgt dafür, dass der Anmoderator/in dies mit euren Gästen kommuniziert.
  • Wenn ihr vorhabt, nach eurem Tanz bestimmte Personen aufzufordern wie Eltern oder Schwiegereltern, so besprecht dies vorher mit ihnen. Sie können sich dann besser auf die Situation einstellen. Vielleicht möchten Sie zu eurem Hochzeitstanzkurs mitkommen, um selbst ein wenig Tango im Voraus zu üben. Ausserdem können Personen, die lieber nicht mittanzen möchten, euch rechtzeitig Bescheid geben und werden nicht ungewollt auf die Tanzfläche gezerrt.
  • Vergesst nicht, euren DJ/DJane oder eure Band über den Ablauf zu informieren. Stellt sicher, dass die Musikstücke parat sind und lasst ihn/sie oder die Band auch wissen, wie es musikalisch nach dem Hochzeitstanz weitergehen soll.
  • Wenn ihr gern eine volle Tanzfläche habt, dann fragt im Voraus tanzfreudige Gäste, ob sie sich nach der Eröffnungszeremonie direkt auf die Tanzfläche begeben, um alle Schüchternen mit Tanzfieber anzustecken.

 

 

Wie lernt man einen Hochzeitstanz schnell, effektiv und mit Spass?

Die schnellste und effektivste Methode euren Hochzeitstanz zu lernen ist über eine direkte Betreuung mit erfahrenen Tanzlehrern.

4 Punkte, von denen ihr nur porfitieren könnt, wenn ihr mithilfe einer Tanzschule das spannende Projekt “Hochzeitstanz” angeht:

  • Kleine Fehler können sich überhaupt nicht erst einschleichen. Wir achten vom ersten Moment an darauf, dass die Bewegungen rund und schön aussehen. Angst euch zu blamieren, müsst ihr mit uns an eurer Seite also nicht haben.
  • Ihr müsst euch keine Gedanken über eine stimmige Choreografie machen. Diskussionen darüber, ob eine Hebefigur machbar ist oder nicht könnt ihr euch sparen. Die richtige Abfolge von Schritten müsst ihr nicht mühsam zusammen erarbeiten. Ihr habt also Zeit, um euch auf das Wesentliche konzentrieren zu können: Das Feiern eurer Liebe.
  • Wir passen die Choreografie eurem Können an und achten gleichzeitig darauf, dass es gut aussieht, egal auf welchem Niveau ihr tanzt.
  • Spass ist garantiert, denn unser wichtigstes Anliegen ist es, dass das Tanzen euch Spass macht und ihr euch mit eurem ganz eigenen Eröffnungstanz wohlfühlt.

In unserer Tanzschule bieten wir individuelle Hochzeitstanzkurse an, die direkt auf eure Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wir glauben daran, dass jeder tanzen kann bzw. tanzen lernen kann. Ihr auch!

Wie bieten euch hierfür:

  • Eine gute Tanzanleitung individuell auf euch zugeschnitten.
  • Genügend Zeit um zu üben, üben, üben! Denn nur die Übung bringt euch die Sicherheit.
  • Wir behalten für euch den zeitlichen Rahmen im Kopf und bleiben dran, sodass ihr mit Freude und entspannt an eurem Tag mit den neu erlenten Tanzkünsten euch und eure Gäste begeistern könnt.

Daran solltet ihr unbedingt immer denken: Geniesst euren Tanz! Es ist euer Moment der Liebe!

Nehmt gerne unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf.

ähnliche Themen

KLASSEN

Privatklassen

Tango Zürich, Tango Rapperswil, Tango Zug mit La Pantera und Angela Baciu und Giovanni Montana, Tango Privatklassen, Tango Privatstunden, Tango schnell lernen

KLASSEN

Spezialklassen

Angela Baciu und Giovanni Montana, Tango Zürich, Tango Zug und Tango Rapperswil, Tango Spezialklassen, Tango für Ältere, Tango und Parkinson, nonverbale Kommunikation

KLASSEN

Gruppenklassen

Tango Zürich, Tango Zug, Tango Rapoerswil, Tango Gruppenkurse